Bratkartoffeln mit Mohn und Avocado-Dip

Ich liebe Mohn!

SAMSUNG

Zutaten (für 2):
ca 8-10 kleine Kartoffeln
1 Avocado
Sesam- oder Olivenöl (wahlweise auch Butter, Margerine oder Pflanzencreme)
2 EL Kürbiskernöl
2 EL (Soja-)Joghurt
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Chili
etwas Mohn

Zubereitung:

– Kartoffeln schälen und vierteln oder sechsteln.

– Das Fleisch der Avocado mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Zitronensaft, dem Joghurt und dem Kürbiskernöl vermischen. Gut würzen.

– Die gekochten Kartoffelstücke in einer Pfanne mit Öl goldbraun rösten und nach einer Weile etwas Mohn beimengen. Großzügig salzen und pfeffern.

Tipp: Funktioniert als Hauptgericht und Beilage. Für eine besonders fancy Beilage kann man die Kartoffeln zu Beginn auch mit etwas Zucker karamellisieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: